Montag, 29. April 2013

New in: Mac Cosmetics

Mac Cosmetics. Endlich kam ich dazu mir ein neues Blot Powder Pressed (in Medium Dark) zu kaufen. Die Make-up-Industrie in Deutschland macht es uns dunkel Häutigen (verbessert mich bitte wenn ich falsch liegen sollte) nicht einfach. Bis jetzt habe ich nur zwei Marken gefunden, die dunkle Make-up Nuancen führen-Bobbi Brown und Mac Cosmetics. In Drogerien brauche ich erst recht nicht anfangen zu suchen und bei Kiko war die perfekte Nuance auch nicht dabei. Das ist auch der Grund, warum ich Make-up nicht in Online Shops kaufe, weil ich es vorher nicht auf der Haut testen kann. Aber mit Mac bin ich super zu frieden und werde weiterhin dort meine Kosmetik kaufen und ab und zu bei Bobbi Brown vorbei schauen.

In meiner Einkaufstasche war auch ein Lidschatten Pinsel von ebelin Professional. Ich habe schon viele Reviews darüber gelesen und gesehen und habe sie danach gekauft. Hier muss ich direkt hinzufügen, dass ich kein Schmink-Guru bin und mir die Pinsel aus dem dm reichen! Ich brauche keine teuren Pinsel Sets, weil ich eh nicht weiß, welcher Pinsel wofür gedacht ist und ich mir eh nicht viel ins Gesicht klatsche. Da ich aber mit den üblichen Applikationen nicht zurecht komme musste einfach ein Pinsel her. Die Borsten sind unglaublich weich!
Hier einige interessante Fakten:
Preis: 2,95 €
Synthetikhaar (Vegan)

Wollt ihr mal sehen, wie ich mich damit Schminke? Falls ja, dann schreibt es mir einfach unten ins Kommentarfeld. Habt ihr Erfahrungen mit den ebelin Professional Pinsel?
(hier findet ihr weitere Pinsel)

Sonntag, 28. April 2013

The Goodiebag

Goodiebag. Am Donnerstag morgen ein lila Briefumschlag in meinem Briefkasten. Dieser Umschlag kam mir bekannt vor, da ich diese schon bei mehreren Bloggern auf Instagram (lue1206) sah. Mein Herz sprang im Dreieck herum. Ich mag solche Überraschungen im Briefkasten. Ihr wollt jetzt bestimmt wissen, was sich darin befand, den Inhalt könnt ihr unten sehen.
Vielen Dank, liebes Stylight Team! 

Donnerstag, 25. April 2013

My Central Park

Park. Was macht man, wenn man keine Dachterrasse/Balkon hat und in der Nähe der Wohnung ein Park ist? Richtig, man begibt sich einfach nach draußen. Das Essen wurde in Tupperdosen gepackt, Decke natürlich auch, Flip Flops an und raus ging's. Das Wetter war einfach nur PERFEKT und ich habe es einfach genossen und nebenher die Gegend fotografiert.

Wie habt ihr diesen schönen Tag verbracht? Ab Morgen soll ja alles wieder vorbei sein?!

Montag, 22. April 2013

some spring moments

Spring is finally here and I'm so in love! Give me some spring flowers, some ice cream and I am happy.

Sonntag, 21. April 2013

Hello new glasses

Brille. Kleidung, Schuhe und Schminke hat Frau genug aber eine (Seh-)Brille? Sonnenbrillen hat sie auch einige - eine elegante Sonnenbrille von Céline, eine Pilotenbrille von Ray Ban und eine verspielte von Prada. Also braucht man etwas Abwechslung. Warum aber keine zweite oder gar dritte Sehbrille? Diese Abwechslung habe ich auch gebraucht und entschied mich für eine etwas rundlichere und größere Brille. Die Brille ist von der EyeStyle Collection by Brille24 - Stockholm und heißt "Lyse". Mein Modell ist Braunmeliert/Perlweiß und es gibt noch ein weiteres und beide Modelle sind sowohl für Frauen als auch für Männer gedacht.


Donnerstag, 18. April 2013

always laugh when you can. it is cheap medicine.

Laugh. Lachen ist einfach die beste Medizin. Schade, dass viele Menschen auf ihre Fotos nicht lachen. Vielleicht ist es einigen von euch aufgefallen: Oft lache/grinse ich auf den Fotos. Warum? Weil ich nicht anders kann. Ich kann einfach nicht "normal" gucken, weil mein normaler Gesichtsausdruck auf Bildern oft böse aussieht. Deswegen kriegt ihr nur noch grinse Bilder von mir! :)
Zara Jacket - H&M Tshirt - Levi's Curve ID (here) - Bianco Shoes - Nica Bag (*sponsored) - Six Watch (*sponsored) - Bracelets Souvenir from Belgium

Montag, 15. April 2013

What I wore: Red and White

Outfit. Das Outfit trug ich letzte Woche Sonntag, als die Sonne sich blicken ließen. Das Wetter nutzten mein Freund und ich um eine kleine Fahrradtour zu machen. Bei dem Wetter Fahrrad zu fahren ist ein Traum und dank der gut ausgebauten Fahrradwege im Ruhrgebiet auch sehr einfach umzusetzen. Kennt ihr die "Route der Industriekultur"? Man kann dank der Route, die Sehenswürdigkeiten des Ruhrgebiets ganz bequem erradeln. So lernt ihr das Ruhrgebiet mal von einer anderen Seite lieben! :)

Outfit. This was my red&white Outfit from last Sunday. The weather forced me to take a bike ride with the Boy through my Hometown, the Ruhrgebiet.
Zara Bag (here), Pants (similar here) - Puma Shoes (very old) - H&M Tshirt


Samstag, 13. April 2013

Brüssel for one Day

Brüssel. Gestern war ich mit meiner Klasse für einen Tag (eigentlich nur für ein paar Stunden) in Brüssel um das EU Parlament zu besuchen und uns einen Vortrag über das Parlament und unseren möglichen Berufe anzuhören. Das hieß für mich um 5 Uhr (und 5 Mal Snooze nicht vergessen)  aufstehen und um 6 Uhr aus dem Haus. Die DB hat es nicht so mit der Pünktlichkeit an wichtigen Tagen... Ich fand den Vortrag über das EU Parlament sehr interessant und habe sogar noch etwas, dass ich noch nicht wusste, dazu gelernt! Sehr interessant. In Brüssel hat es leider immer wieder geregnet und der blöde Wind wollte einfach nicht verschwinden. Wir hatten anschließend zwei Stunden Zeit die Brüsseler Innenstand zu erkunden. Ich war eigentlich oft dort, da ich noch einige Verwandte und Cousinen in Brüssel wohnen, wenn man aber nie alleine eine Stadt erkundet sondern nur mit Leuten unterwegs ist, die einen rumführen, merkt man sich nicht die Strecke/den Weg. So erging es uns gestern. Wir mussten die Leute nach dem Weg in die Einkaufsstraße fragen und wurden dann auch endlich fündig. Bis auf einem Armband wurde leider nichts gefunden, aber umso mehr gegessen :)

Was passiert mit einem, wenn man eine gepuderte Belgische Waffel draußen im Wind isst?
Tadaaaa, mein Puderzuckergesicht :)

Dienstag, 9. April 2013

Girls & Shopping: My Zara Bag

Bags. Eine Frau kann einfach nicht genug Taschen und Schuhe besitzen. Und wenn jede Tasche seine Geschichte hat, finde ich es sogar noch sexier. Diese Tasche von Zara hat eine Geschichte, die jedoch nicht sooo schön ist. Beobachtet ihr euch manchmal beim Shoppen?

Es gibt solche und solche Frauen: Die einen wissen ganz genau was sie brauchen und machen sich bestimmt eine Shopping-To-Do-Lists, um nichts anderes zu kaufen, als das was auf ihrer Liste steht. Und da gibt es noch die Art von Frau, mich inbegriffen, die zwar einen Plan haben was sie einkaufen werden, sich aber nichts notieren und einfach so los shoppen. Beide Frauen können bei ihrer Art zu Shoppen erfolgreich sein, oder aber auch nicht. Wenn die Zeit auch noch begrenzt ist, kann alles ausarten. Ich bin meistens dann erfolgreich, wenn ich eigentlich nichts kaufen wollte.

Frauen können aber auch zu Furien werden, wenn sie nicht DEN Schuh oder DAS Kleid ihrer Wahl finden. Schlimmer wird es noch, wenn eine andere Dame einem DEN Schuh oder DAS Kleid vor der  Nase wegschnappt.
Ich bin eigentliche eine chillige Shopperin und guck mir alles an. Wenn ich zwischendurch was Essen kann und Pausen einlegen, ist es perfekt. Bei dieser Tasche war ich mir aber nicht sicher, ob ich sie wirklich kaufen sollte oder nicht. Als ich mich dann aber für die Tasche entschied, hatten wir nur noch 3 Minuten Zeit, denn es war schon 19:57 Uhr (die Zeit rennt auch beim Shoppen). Wir waren im CentrO Shoppen. Um 19:57 Uhr kamen wir gerade aus der Oase und mussten zu Zara (diejenigen von euch, die schon mal im CentrO waren, wissen wie weit die Oase von Zara weg ist.) Es hieß dann für uns: Rennt so schnell ihr könnt!
Bei Zara angekommen machte ich mich auf der Suche nach der Tasche. Sie war nirgends zu finden. Dann aber sah ich sie auf dem Boden liegen und rannte zur Kasse. Mittlerweile hatten wir schon 20:00 Uhr.

In der ganzen Aufregung habe ich nur an die Tasche gedacht und an nichts anderes. Was ich aber übersah: Eine andere Frau hatte 'meine' Tasche ausgesucht und diese auf dem Boden neben ihrer gestellt und war gerade dabei eine Jacke oder so anzuprobieren.
=>Ich habe ihr die Tasche vor ihrer Nase weggemobst ohne es zu merken. Als ich dann an der Kasse stand, sah ich nur, wie sie die Tasche suchte und ihrer Freundin sagte, dass die Tasche doch direkt neben ihrer stand.

Uuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuups, shit happens. Es tat mir wirklich leid, aber ich musste diese Tasche besitzen! Wie kann man auch seine 'Traumtasche' einfach so auf dem Boden stehen lassen?!
Mädels, wie verhaltet ihr euch beim Shoppen? Mit wem geht ihr lieber Shoppen? Mit dem Boyfriend, mit der Bestie oder doch lieber mit Mama?

Sonntag, 7. April 2013

Today: Rivet and Silk

Rivet and Silk. Heute möchte ich euch gerne zeigen, wie ich meinen neuen Rock von Tom Tailor kombinieren und tragen möchte. Es war schwer ein passendes Oberteil zu finden, fand ich. Ich wusste lediglich, dass ich eine Bluse dazu passend finde, um das Outfit etwas 'eleganter' wirken zu lassen. Ginge es nach mir, hätte ich eine schwarze Bluse genommen, doch mein Freund war für eine weiße, also wurde eine weiße dazu getragen und..... tadaaaaaa, mein schwarz& weiß Outfit für euch.

What I wore. I already showed you here my new skirt from the Tom Tailor Easter Bunny. Just loving the combination of the Rivet Tube and Silk Blouse.