Sonntag, 4. Januar 2015

Inspiration: Office Look

Inspiration: Office Look

Office Look. Gehört ich zu den Leuten, die sich morgens vor der Arbeit/Uni/Schule ganz viel Zeit lassen, um sich fertig zu machen? Die extra eine Stunde oder gar zwei früher aufstehen, um sich die Haare zu locken, ein perfektes Make up zaubern und das Beste aus ihrem Schrank nehmen? Ich gehöre leider nicht zu dieser Art von Frau. Wenn ich die Wahl hätte, würde ich mich für "30 Minuten weiter schlafen" entscheiden. Trotzdem muss ich versuchen, nicht wie der letzte Ork auf der Arbeit zu erscheinen (früher wurde man bei mir auf der Schule nach Hause geschickt!)

Ich bin so froh, dass wir keine richtige Kleiderordnung haben in der Firma und das jeder das anziehen kann, was er möchte - ausgenommen, es gibt wichtige Termine oder Meetings mit Kunden, da sollte man sich passend anziehen. Mit passend anziehen meine ich jetzt nicht Anzug und Krawatte oder Kostüm! Dieses Outfit hier würde ich zum Beispiel gerne zur Arbeit tragen und sollte ich einen Termin oder Meeting haben, dann ziehe ich einfach eine weiße Bluse unter dem Pulli an und das Outfit steht.

Was zieht ihr denn so an, wenn ihr zur Arbeit geht? Habt ihr eine Kleiderordnung in der Firma oder ist bei euch "Everyday is Casual Day"?

2 Kommentare

  1. Würde ich auch genauso tragen! Ich mag diese Mischung aus schick und casual! =) Wenn man einen Arbeitsplatz hat, bei dem es Kleidungsmäßig eher lockerer zugeht, ist es wirklich ein optimales Outfit! Da hast du wirklich Glück mit deinem Arbeitsplatz =)

    www.missysworld.com

    AntwortenLöschen
  2. Wir haben in der Firma keinen vorgeschriebenen Look. Wir können eigentlich jeden Tag in Chuck und Hoodie aufkreuzen, nur zu aufreizend sollte es nicht sein.

    Liebe Grüße Kristina von KDSecret

    PS: Auf meinem Blog gibt es momentan drei tolle Sachen zu gewinnen. Ich würde mich freuen wenn du auf meinem Blog vorbei schaust.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für die tollen Kommentare! :)