Samstag, 18. Oktober 2014

New in: Nomination Necklace in Roségold

Nomination. Vor einigen Jahren war dieser Name in aller Munde. Jeder, aber wirklich jeder, hatte die Nomination Armbänder. Auch ich besaß dieses Armband und mochte es auch aber eine Sache störte mich schon daran: Man hat sich so schnell die Haare eingeklemmt. Aua. Irgendwann sind die Armbänder von der Bildfläche und meinem Gedächtnis verschwunden bis ich vor kurzem wieder was davon zu hören bekam. Ganz ehrlich, von der Marke Nomination kannte ich nur diese Armbänder. Schande über mich! Wenn ich nur gewusst hätte, dass sie auch andere und vor allem schöne eleganten Schmuck haben, wäre die Marke nicht so schnell aus meinem Gedächtnis gelöscht worden.

Ich durfte mir was aus dem Online Shop aussuchen und mir viel sofort diese Kette (hier) ins Auge. Natürlich sah ich auch sofort die berühmten Armbänder, die ich aber direkt links liegen ließ. Wer hätte gedacht, dass man sie immer noch kaufen kann? Ich anscheinend nicht. Die Wahl fiel mir nicht so leicht wie gedacht, weil ich mich in zwei Ketten verliebte, einmal in Silber und einmal in Roségold. Seit langem schaue ich mich nach Schmuck in Roségold um, traue mich jedoch nicht dran, weil ich immer Angst hatte, dass die Farbe mit meinem Hautton nicht auf einem Nenner kommen würde. Da ich schon eine silberne Kette besitze, sollte endlich etwas neues her. Mit Gelbgold kann ich mich einfach nicht mehr anfreunden. Als Kind trug ich bzw. sollte ich immer Gold tragen und mit der Zeit hasste ich es immer mehr und stieg auf Silber um. Ich wollte etwas elegantes, also drückte ich die Augen zu und klickte auf "In den Warenkorb". Aufgeregt wie ein Baby wartete ich auf das Päckchen mit meinem neuen Schätzchen.

Zwei Tage nach der Bestellung war das Päckchen endlich da und ich konnte meinen Augen nicht trauen! Die Kette sieht mit/in der Farbe einfach nur elegant aus, genau wie ich es wollte. Und die Sache mit meiner Haut?  Es beißt sich nicht so sehr und sieht gar nicht so schlimm aus wie erwartet. Ich bin aber der Meinung, dass ich die Kette nur mit einem hellen Oberteil tragen kann, damit sie gut in Geltung kommt. Was sagt ihr zu der Kette und zur Wahl meiner Farbe? Kann ich mit meinem Hautton Roségold tragen oder empfiehlt ihr mir eine andere Farbe?

Gefällt euch die Kette genau so gut wie mir? Mit diesem Code: SHOP20 habt ihr bis zum 31. Dezember 2014 20% Rabatt auf das gesamte Sortiment und könnt euren liebsten ein schönes Geschenk zu Weihnachten machen.

5 Kommentare

  1. Eigentlich ist es ja blöde, über die Hautfarbe zu reden. Aber da du das Thema ja angesprochen hast, greife ich es mal auf. Ich sehe es auch so, dass nicht jede Metallfarbe auf jede Hautfarbe passt. Allerdings nicht im Bezug auf die typische "Herkunftshautfarbe". Mir stehen z. B. Rosegold kaum, weil ich bei meiner weißen Haut so einen ätzenden Grauschleier drin habe. Früher war ich viel sonnengebräunt, da liebte ich Silberschmuck. Als ich dann nicht mehr viel in die Sonne ging, war es Gelbgold, was am besten ausgesehen hat. Irgendwie nervte mich dann diese ewige Wechselei und ich trage kombiniert. Und zwar alles, was mir an Schmuckstücken gefällt. Meistens sind das gelbgoldene Ringe, ein Silberring und silberne Armbänder. Am Hals hab ich ein schwarzes Pandora Halsband mit einem Silberengel, der auf einer Perle sitzt. Da ich keinen Modeschmuck trage, bleibt diese Kombination natürlich auch so. Bei deiner Hautfarbe macht sich das Rosegold einfach super - ich wüßte GAR KEINEN Grund, warum du das nicht tragen können solltest! Liebe Grüße, Stephanie

    AntwortenLöschen
  2. Die Farbe wirkt auf deiner Haut tatsächlich etwas anders, ich würde sagen dass sie nicht so rosé wirkt. Eher ins gold rein. Aber du kannst es absolut tragen!!!
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Wooooooow das roségold sieht wirklich spitze an dir aus! Und die Kette ist so schön filigran :)

    Liebste Grüße ♥ Joana
    TheBlondeLion

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde das Roségold absolut perfekt für deinen Hautton, das harmoniert total schön! (spricht der Grafik Designer)
    Hätte ich vorher auch nicht vorhersagen können, aber jetzt wo ich es sehe! Ganz toll. :)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für die tollen Kommentare! :)