Samstag, 4. Oktober 2014

New in: Mipow Power Tube

MiPOW. Kennt ihr noch diesen Werbespot "Akku leer? Müller Drink her!"? Tja, das war ein mal! So etwas wie kein Akku mehr auf dem Handy wird mir (hoffentlich) nie wieder passieren. Vor nicht all zu langer Zeit erzählte mir meine Arbeitskollegin von diesem Ding in der coolsten Farbe überhaupt. Diese tragbaren Ladegeräte kennen alle Handysüchtigen bestimmt, denn ohne diese kleinen Helfer wären wir echt am Ende und von der Außenwelt abgeschottet. Die lästige Suche nach einer Steckdose in jedem Raum, den man betritt hört auf, man muss seine Freunde nicht mehr nach ihrem Strom fragen.

Mir ist es schon sehr oft passiert, dass der Akku von meinem iPhone viel zu schnell leer ging und dann immer an den Tagen, an denen ich lange unterwegs und erreichbar sein sollte. Ist euch mal aufgefallen, dass es draußen nicht mehr so viele Telefonzellen gibt? Wahrscheinlich hat die Telekom gemerkt, dass kaum ein Mensch noch diese öffentlichen Münztelefone benutzt. Gehen die dann einfach davon aus, dass jeder ein Handy benutzt oder gar besitzt, wenn er unterwegs ist? An dem Tag, als sich mein Handyakku verabschiedete, hätte ich eine Telefonzelle gebraucht! Nun ja, diese Zeit ist dank meinem MiPOW Tube vorbei!

Wie oben schon erwähnt, steckte mich meine Arbeitskollegin mit diesem Schmuckstück an und ich wollte es auch besitzen! Auch wenn es möglicherweise preiswertere portable Ladegeräte gibt, habe ich es wegen dem Design ausgesucht und da war der Preis mir ehrlich gesagt egal. Das Design ist wirklich toll und das gute Ding passt in jede Handtasche. Mein MiPOW ist in der Größe 3000 Milliampere und kann (laut MiPOW selbst) bis zu 5-6 Stunden das Handy laden. Ich geh einfach davon aus, dass ich das Handy ca. drei Mal laden kann, bis ich das Ladegerät selbst laden muss. Hach, ich bin verliebt und die Farbe ist sehr kräftig, dank der mitgeliederten Tasche, verkratzt sie hoffentlich nicht so schnell. Es ist für iPhone 4-5s Nutzer und man kann bis zu zwei Handys anschließen, auch andere Handyhersteller, da ein USB-Kabel mitgesendet werden.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für die tollen Kommentare! :)