Sonntag, 2. März 2014

Tom Tailor Fashion Cocktail

Tom Tailor. Während alle anderen irgendwo und irgendwie Karneval feiern, bin ich doch lieber daheim geblieben und mache es mir gemütlich. Für diejenigen von euch, die genauso wie ich Zuhause sind, habe ich hier noch einen kleinen Bericht über das Tom Tailor "Fashion Cocktail" im Showroom am Düsseldorfer Medienhafen. Wenn man als Blogger gute Erfahrungen mit Firmen gesammelt hat, da freut man sich umso mehr, wenn man eine Einladung erhält, um sich die neusten Kollektionen anzuschauen. Wenn man diese Erfahrung mit anderen tollen Bloggern teilen kann, ist es umso besser. Wir wurden herzlich von Kim empfangen und konnten schon die erste Veränderung von Tom Tailor am Eingang begutachten, denn: Ab August kriegt Tom Tailor ein neues Gesicht(siehe oben)!

Was mir besonders gut gefällt, ist, dass die Kollektionen viele Muster/Prints und Spitzenapplikationen enthalten und alle sehr farbenfroh sind! Casual war gestern, heute wagen sich die Tom Tailor Frauen und Männer mehr an Farben, Mustern und Stoffen. Sie werden moderner und kommen aus ihrer Comfort-Zone raus und zeigen der Welt ihr Modegespür. Ich habe mir schon im Kopf einige Outfits mit meinen Lieblingsteilen gemacht und warte nur noch, bis sie in die Läden kommen. Sommer, du bist herzlich Willkommen!
Als Überraschung gab es dann noch eine DIY-Ecke, wo wir Armbänder und Oberteile kreieren durften. Da ging ja wieder mein Künstlerherz auf. Ich hab mir ein neues Armband und ein 'Célfie' Pullover kreiert. Beide Teile waren schon im Einsatz und werden sehr geliebt.
Und wie sollte es auch anders sein, wir wurden mit leckerem Essen und Trinken verwöhnt! Für jeden war wirklich was dabei und wir haben Inge, die kleine Schwester von Hugo kennengelernt. Aber der große Bruder gefällt mir irgendwie doch besser! Sorry, Inge.

Vielen Dank für die Einladung!

2 Kommentare

  1. Super tolle Bilder! Waaaahhhh wie schön! Tolles Essen, Hammer Kollektion und ich liebe das DIY Armband! Sieht echt nach nem coolen Event aus! Ich bin übrigens auch kein Karnevals Fan und bleibe da lieber zu Hause!

    Liebste Grüße aus Nürnberg
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Es war so ein schöner Abend =)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für die tollen Kommentare! :)