Dienstag, 17. Dezember 2013

i love ...#12

Rauschgiftengel. Letztes Jahr um diese Zeit habe ich mir Gedanken gemacht, wie es mit meinem Blog weiter gehen soll. Schon auf anderen Blogs fand ich die Blogvorstellungen interessant, weil man so neue Blogs entdecken kann. Das wollte ich auch aber nur anders. Ich wollte kein gegenseitiges Vorstellen, ich wollte meinen Lesern jeden Monat einen meiner Lieblingsblogs und Blogger vorstellen. Das Projekt hat mir so sehr gefallen, dass es nächstes Jahr auf keinen Fall fehlen darf!

Nun zum Dezember Blog. Heute möchte ich euch gerne den Blog von der bezaubernden Amelie von Rauschgiftengel vorstellen. Ihr Blog zählt definitiv zu meinen Lieblingen, da ich einiges von ihr lernen konnte und immer noch tue! Und ich bin ihr auch so dankbar, dass sie mir unter die Arme greift und mir hilft wo sie auch nur kann. So oder so ähnlich wurde aus zwei Bloggerinnen Freunde. Was ich an ihr mag? Ihren Style, ihre Haare (guckt euch doch mal bitte diese langen Haare an!)  und ihren Charakter! Was ich an ihren Blog mag? Die Mischung aus Beauty, Fashion und Lifestyle. Die meisten Tipps über Beauty habe ich von ihrem Blog, da ich eher so eine Null bin, was das ganze angeht. Mittlerweile weiß ich was ein Primer ist und was macht damit anstellen kann. Wenn ich Fragen zu einem Produkt habe, dann frage ich sie einfach. Bis jetzt konnte sie mir immer helfen und hat mir jede dumme Frage beantwortet. Danke dafür.

Durch die ganzen Treffen hatte ich die Möglichkeit sie besser und näher kennen zu lernen und seit unserem Hamburg Trip im November, wo ich sie zum Deichmann Shoe Step Award begleiten durfte, habe ich sie noch ein wenig besser kennengelernt. Was ihr über sie wissen müsst: Sie hat immer Hunger! :D

Ihr wollte Amelie kennenlernen? Dann <klick> <klick> <klick> <klick> <klick>


3 Kommentare

  1. Eine wunderschöne Blogvorstellung! Super schön geschrieben und es ist so schön wie gute Freunde ihr geworden seit! Ich habe natürlich gleich auf Amelies Blog vorbeigeschaut obwohl ich ihre wunderbare Haarpracht natürlich schon kenne! :-) Freu mich schon auf die nächste Vorstellungen!

    Liebste Grüße aus Nürnberg
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. danke für deinen tollen Kommentar! :) Ich finde es wahnsinnig interessant wie sich die Meinungen dazu spalten und bin fast schon von der überwiegend positiven Kritik dazu überrascht!

    Ich finde auch, jedem das seine nicht wahr? Schließlich belehren Pelzträger auch nicht die Anti Pelzträger ...

    AntwortenLöschen
  3. Ohhhhhh das ist soooo süß und toll und lieb! :)))
    Und du hast recht damit, wie aus Bloggerinnen Freunde wurden! :)
    Ich freu mir! :)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für die tollen Kommentare! :)