Freitag, 8. November 2013

Black and White


Black/White. Ich habe eine schwäche für schwarz weiß Looks. Viele mögen es langweilig, farblos oder gar eintönig finden, ich jedoch liebe es! Um etwas Farbe reinzubringen, könnte man den Look mit einem (Zebramuster) Mantel, Tasche und Lippen in Bordeaux, Hut und fertig. Wenn es morgens schnell gehen soll neige ich oft dazu ein komplett schwarzes Outfit zu wählen, weil es am einfachsten zu kombinieren ist! Dazu nur noch eine Tasche, oversized Schal, Boots und meine Winterjacke.

Die Fotos sind bei einem Fotoshooting mit Janina entstanden, als der Sommer uns für kurze Zeit im Oktober einen Besuch abstattete. Nun macht sich der Winter allmählich breit und die Kleidung werden immer dicker. Mein Kleiderschrank könnte noch weiche und vor allem kuschelige Pullover gebrauchen! Habt ihr Tipps für schöne Pullover (am besten ab 50% oder mehr Baunwollanteil)?


Zara Jacket, Pants - Primark Blouse - Bershka Belt - Asos Leather Chelsea Ankle Boots


5 Kommentare

  1. Hallo,
    schöner Blog. Habe den gerade gefunden.
    Das Outfit gefällt mir auch super.
    Ich flog dir jetzt bei GCF.

    LG By-MBstyle 

    AntwortenLöschen
  2. Schwarz/Weiß kombis sind auch voll meine Kragenweite! Für mich das perfekte Outfit :) klassisch eben ;)
    Und wunderschöne Fotos sind das geworden!!

    <3

    AntwortenLöschen
  3. Sehr toller Look :)
    Schwarz/Weiß geht immer finde ich :)

    Liebst
    Svetlana von Lavender Star

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für die tollen Kommentare! :)