Donnerstag, 24. Januar 2013

Brillenschlange

Brillenschlange. Ich weiß gar nicht, wie viele Ausdrücke es für Menschen mit einer Brille gibt! Ich weiß nur, dass Kinder sehr gemein sein können! (Ich will damit aber nicht sagen, dass ich als Kind ein Engel war). Meiner Lehrerin/Erzieherin im Hort ist es sofort aufgefallen. "Lydia, halt mal das Buch weiter weg und lies mir was vor" Es ging leider nicht. Ab zum Augenarzt und zum Optiker mit mir. Wer sich als Kind selber seine Brille aussuchen durfte, hatte es gut! Für ein wildes Mädchen wie mich damals war die Farbe pink/rosa ein 'No-Go'. Eine Woche später kam ich mit einer pinken Brille mit goldenen Bügeln und Blümchen und Augen voller Tränen aus der Filiale raus.

Naja, das ganze ist nun 14 Jahre her. Ja, so lange trage ich schon eine Brille. Ende 2013 stand ich kurz davor mir eine neue Brille zu kaufen, da meine alte schon kurz vorm Tod stand. Jedoch war ich ein wenig geizig wieder so viel Geld für eine Brille auszugeben. Brillenträger wissen, wie viel Geld man für eine gute Brille ausgeben kann. Da kam mir das Angebot von eyestyle.de gerade recht. Ausgesucht habe ich mir die Brille aus der EyeStyle Collection Stockholm von Brille24. Meine Brille sollte anders aussehen, als meine alten. Ich hatte, nach meiner pink-goldenen Brille nur noch schwarze Brillen getragen. Ich habe mich für das Modell Drama in Bernstein entschieden.
Was sagt ihr zu meiner neuen Brille?
Die Ohrwärmer sind übrigens mein Wichtelgeschenk ;)

4 Kommentare

  1. Oh Liebes, die Brille sieht echt toll aus,und du hast mich auf den Geschmack gebracht, ich glaube ich mache auch mal ein Brillen-Posting :)

    ENJOY xoxo

    AntwortenLöschen
  2. Die Brille steht dir ausgezeichnet und ich finde persönlich Brillen toll! Hab auch nie verstanden, warum Kinder einen damit ärgern!

    AntwortenLöschen
  3. Die Brille steht dir richtig gut :-) Liebe Grüße Tine

    AntwortenLöschen
  4. von Brillenschlange zu Brillenschlange: Das Teil steht Dir richtig gut! Richtig schöne Form und Farbe.
    Hab für meine letzten Brillen auch immer mehrere 100€ beim Optiker gelassen. Hab mich dann letztes Jahr das erste Mal mit misterspex beschäftigt. Ergebnis: vier Brillen auf Probe bestellt, eine ausgesucht und die Gläser kostenlos dazu bekommen. Also wirklich zu empfehlen!
    Einziger Nachteil: Wohne in keiner Metropole - gibt also keine Partnerfilialen von Mister Spex , die mir die Brille vor Ort noch verstellen könnten.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für die tollen Kommentare! :)