Donnerstag, 1. November 2012

Happy Halloween

Könnt ihr euch eigentlich vorstellen, dass man damals (vor 10-20 Jahren) Halloween in Deutschland noch nicht kannte? Heute feiert man es. Vor 25 Jahren, als die Eltern von meinem Freund heirateten, war der 31. Oktober ein ganz normaler Tag. Naja, dann ja auch nicht mehr, weil für die beiden der 31. Oktober zu einem ganz besonderen Tag wurde.

Heute feiern sie ihre Silberhochzeit und luden zum Essen ein. Nicht bei sich zu Hause oder in einem Restaurant, sondern bei jemanden zu Hause. 

"Essen Privat" heißt es. Man muss sich das ungefähr so vorstellen: Der Geburtstag Vaters steht vor der Tür. Man möchte ungestört lecker Essen gehen. Es soll ein wenig Privat und mit den engsten Freunden feiern. Ein Koch stellt seine Wohnung als Location zur Verfügung und bewirtet die Gäste. Du als Partyplanerin erstellst gemeinsam mit dem Koch ein Menü zusammen und wirst zum Probeessen eingeladen. Das Essen besteht aus Vorspeise, Hauptspeise und einem Nachtisch. Für Trinken wird natürlich gesorgt (auch hier muss man seine Wünsche äußern). Das Essen wird vor den Augen der Gäste hergerichtet. 
Es lohnt sich auf jeden Fall. Bei uns waren alle sehr, sehr, sehr zufrieden und wollen wieder kommen. Also, falls ihr was neues und besonderes für eure lieben Menschen planen solltet, dann kann ich euch "Essen Privat" wärmstens empfehlen! Solltet ihr Fragen dazu haben, dann immer her damit. :)

Nach langer Suche habe ich dann doch das perfekte Kleid für den Abend gefunden. Ursprünglich wollte ich ein Kleid von Mango haben. Leider erlebte ich in der Umkleidekabine ein Albtraum und entschied mich gegen das Kleid. Wo sollte ich nun suchen? Es musste "das kleine Schwarze" sein. Schlicht und in schwarz! Am Ende fand ich mein Glück bei H&M und bin mit dem Ergebnis super zufrieden!

H&M Dress - Konplott Earring, Ring - Thomas Sabo Bracelet - Görtz Shoes

Und? Wie gefällt euch mein Kleid bzw. mein Outfit?

Wie habt ihr Halloween gefeiert? Habt ihr euch verkleidet und seid um die Häuser gezogen oder habt ihr mit Halloween nichts am Hut und chillt lieber zu Hause?

Heute Mittag (wir haben jetzt 5:37 Uhr und ich kann nicht schlafen -.-) werde ich mit zwei Freundinnen einen Kaffee trinken gehen und nachmittags geht es nach Roermond (für mich das aller erste Mal). Achja, und zwischen drin muss ich auch noch VWL lernen, da ich am Freitag eine Klausur schreiben :(

Habt einen schönen 1.November :)

xxx
Lydia

11 Kommentare

  1. du hast eine so tolle Figur!! ich beneide dich sehr *.*
    toller Blog übrigens :)
    Wenn du Lust hast, schau bei mir vorbei und wir könnten dem anderen folgen, was meinst du? :)
    http://coldinvitation.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Hört sich total gut an dieses "essen privat" gibt es eine Webseite davon? und das kleid ist zu so einem Anlass genau richtig !!!

    xx :)

    afropium.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. ein sehr klassisches Outfit, welches Dir sehr gut steht. Macht Dir eine richtig schöne Silhouette.
    Ich liebe den Konplott Schmuck dazu. Serie ist übrigens Bended Lights ;)

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schick sahst du aus Liebes! =)

    AntwortenLöschen
  5. wow du sahst toll aus! sehr schick :)

    AntwortenLöschen
  6. siehst sehr gut aus. Witzig, hab deinen Blog gerade entdeckt und finds cool, dass du aus Essen kommst. Nun die 3. Bloggerin aus Essen, die ich kenne (mich inkl.)
    :-)

    AntwortenLöschen
  7. sehr hübsch :)
    have a good evening!
    samecookiesdifferent.blogspot.com
    visit <3
    share the feeling
    LOOOOVEEE

    AntwortenLöschen
  8. Huhu,

    ich mit meinen 35 kann mich noch sehr guut erinnern wie Halloween NICHT gefeiert wurde. Ich kam so mit 14-15 das erste mal durch die Halloweenfilme damit in Kontakt.

    Viele grüße

    Philipp

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde deine Haare wirklich schön gemacht :)
    LG,

    AntwortenLöschen
  10. DAS nenne ich mal eion stilvolles LBD! Steht dir ausgezeichnet!
    Grüße,
    lici

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für die tollen Kommentare! :)